Kontakt & Öffnungszeiten

Akademie Klausenhof gGmbH
Dingden, Klausenhofstr. 100
46499 Hamminkeln

Tel.: 02852 / 89-0
Fax: 02852 / 9605792
E-Mail: info(at)akademie-klausenhof.de

Mo-Fr 07:45 - 22:15 Uhr*
Sa 08:15 - 22:15 Uhr*
So 08:00 - 17:00 Uhr

*Änderungen vorbehalten

Bildungsangebot finden

Jugendintegrationskurs § 4 IntV

Akademie Klausenhof gGmbH

Jugendintegrationskurse

Integrationschance Klausenhof

Einen Schwerpunkt der Arbeit der Akademie Klausenhof bildet die Arbeit mit Migrant*innen. Im Auftrag des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge führt die Akademie Klausenhof Integrationskurse für die spezielle Zielgruppe jugendlicher Neuzugewanderter durch.

Der Integrationskurs bietet neu zugewanderten Jugendlichen und jungen Erwachsenen die Chance, eine berufliche Perspektive zu schaffen.

Zielgruppe:

Jugendliche und junge Erwachsene mit Migrationshintergrund, welche die allgemeine Schulpflicht erfüllt haben und über eine gültige Aufenthaltserlaubnis und eine Teilnahmeberechtigung zum Besuch eines Integrationskurses verfügen

  • als Teilnahmeberechtigte gem. § 4 IntV im Alter von 16 - 27 Jahren.
  • als zugelassene Ausländer im Sinne von § 5 IntV bis 27 Jahre
  • als junge Flüchtlinge im Sinne von § 44 Abs. 4 AufenthG als zugelassene Asylbewerber mit guter Bleibeperspektive

Im Rahmen verfügbarer freier Plätze können auch Jugendliche und junge Erwachsene teilnehmen, die den Eigenbetrag selbst leisten oder deren Kursteilnahme mit anderen Fördermitteln finanziert wird.

Inhalte:

  • Kommunikation in Alltagssituationen
  • Schreiben und Verstehen von kurzen Texten zum privaten, beruflichen und öffentlichen Sprachgebrauch
  • Grundlagen der Grammatik
  • Vermittlung gesellschaftskundlichen Basiswissens (über Recht, Geschichte, Kultur, Grundwerte und regionales Lebensumfeld)

Zielsetzung:

  • sprachkompetente Teilhabe am bundesdeutschen Alltagsleben (Themen: Ämter, Arbeit, Einkaufen, Gesundheit, Familie, Medien, Wohnen u. a.)
  • Erwerb landeskundlichen Basiswissens
  • Abschlussprüfung DTZ ("Deutsch-Test für Zuwanderer") zur Erlangung eines telc-Sprachenzertifikats
  • erfolgreiche Teilnahme am Orientierungskurstest (LiD, Leben in Deutschland)

Ihr Nutzen:

Das sagen unsere Kunden.

Materialien zum Bildungsangebot:

Abschlussart:

Sprachenzertifikat
Teilnahmebescheinigung

Weitere Kosteninformationen:

Basis-/Aufbaukurs I und II: je 660,00 €

Orientierungskurs: 220,00 €

Unter bestimmten Voraussetzungen kann eine Kostenbefreiung beim BAMF beantragt werden. Wir beraten Sie gern.

Internatsunterbringung:

Bei Inanspruchnahme eines Internatsplatzes fällt ein monatlicher Eigenbeitrag in Höhe von € 861,00 sowie eine Kaution in Höhe von € 100,00 an. In besonderen Fällen könnten die persönlichen Voraussetzungen zur Inanspruchnahme öffentlicher Fördermittel (z. B. gem. §13.3 SGB VIII – Jugendwohnen, gem. §34 SGB VIII – Hilfe zur Erziehung oder durch das örtliche Jobcenter) erfüllt sein.

Gefördert durch

zurück
Ansprechpartnerin

Clarissa Krebbing
Sekretariat
Tel. : 02852 89-2350

Clarissa Krebbing

Anfrage/Anmeldung:

Sie können bei entsprechenden Vorkenntnissen in aktuelle laufende Kurse einsteigen. Bitte setzen Sie sich bei Interesse direkt mit uns in Verbindung.

Kurstermine:

  • Bildungsangebotsnummer: AV81A

    Beginn: Mi., 01.12.2021 - 08:30 Uhr
    Ende: Di., 22.11.2022 - 15:00 Uhr
  • Bildungsangebotsnummer: AV85A

    Beginn: Mo., 22.08.2022 - 08:30 Uhr
    Ende: Do., 01.01.1970 - 01:00 Uhr
Zeiten/Termine:

Vollzeitmaßnahme mit 25-30 Ustd. pro Woche

Unterrichtszeiten: montags bis freitags i.d.R. von 08:30 bis 14:00 Uhr

Unterrichtsfreie Zeiten:

15.04.2022 - 24.04.2022
26.05.2022 - 29.05.2022
16.06.2022 - 19.06.2022
09.07.2022 - 21.08.2022
29.10.2022 - 01.11.2022
23.12.2022 - 08.01.2023
18.02.2023 - 20.02.2023
07.04.2023 - 16.04.2023
18.05.2023 - 21.05.2023
08.06.2023 - 11.06.2023
08.07.2023 - 20.08.2023
30.09.2023 - 03.10.2023

Zu den genannten Terminen haben alle Kursteilnehmenden die Akademie Klausenhof zu verlassen. Der Unterricht endet jeweils am Vortag der angegebenen Zeiträume um 14:00 Uhr. Bis 15:00 Uhr sollen alle Teilnehmenden das Haus verlassen.

Bei Internatsunterbringung: Im Anschluss an die o. g. unterrichtsfreien Zeiträume wird die Wiederanreise am Folgetag bis spätestens 08:30 Uhr erwartet. Eine Wiederanreise ab 17:00 Uhr am letzten der ausgewiesenen Abwesenheitstage (Sonn- oder Feiertage) ist ebenfalls möglich.

Veranstaltungsform: Vollzeit

Anzahl Plätze: 15

Standorte:
Rhede

Klausenhof-Newsletter

Mit dem Klausenhof-Newsletter erhalten Sie regelmäßig Informationen zu den von Ihnen ausgewählten Bildungsangeboten und Veranstaltungen.