Kontakt & Öffnungszeiten

Akademie Klausenhof gGmbH
Dingden, Klausenhofstr. 100
46499 Hamminkeln

Tel.: 02852 / 89-0
E-Mail: info(at)akademie-klausenhof.de

Mo-Fr 07:45 - 22:15 Uhr*
Sa 08:15 - 22:15 Uhr*
So 08:00 - 17:00 Uhr

*Änderungen vorbehalten

Bildungsangebot finden

Foto: Zstock/stock.adobe.com / Foto: MexChriss/stock.adobe.com

FAQ Testzentrum

Frequently Asked Questions

Hier finden Sie die meistgestellten Fragen zu unserem Corona-Schnelltestzentrum. Sollte Ihre Frage nicht dabei sein dürfen Sie uns gerne eine E-Mail schicken - wir helfen Ihnen dann gerne weiter.

Sie erreichen uns per E-Mail unter testzentrum@akademie-klausenhof.de


Laut der aktuellen Corona-Testverordnung haben Sie ein Anrecht auf mindestens einen kostenlosen Test pro Woche. Mehrere Tests pro Woche sind somit im Augenblick möglich.

Erscheinen Sie bitte mit einem gültigen Personalausweis oder Reisepass und dem QR-Code, den Sie vorher von uns per E-Mail erhalten haben.

Falls Sie Ihren QR Code noch nicht erhalten haben, schauen Sie bitte vor Kontaktaufnahme im Spam-Ordner nach.

Anfragen bei Problemen bzgl. QR-Code und Termin bitte per E-Mail an marketing(at)akademie-klausenhof.de
Bei Verlust des QR-Codes können wir Sie notfalls auch vor Ort mit Ihrem Namen einchecken.

Nach Ihrer Testung erhalten Sie innerhalb von ca. 30 Minuten das Ergebnis per E-Mail – Sie müssen nicht vor Ort warten und können direkt weiterfahren.

Um einen reibungslosen Ablauf zu garantieren, bitten wir Sie, pünktlich am Testort zu erscheinen. Eine verfrühte Ankunft ist nicht nötig, da wir alle Termine zu einer festen Uhrzeit vergeben, um Menschenansammlungen zu vermeiden. Sollten Sie sich verspäten, bitten wir Sie, uns umgehend telefonisch zu informieren. Nach Ablauf des gebuchten Zeitfensters besteht kein Anspruch auf Testung.

Wenn Sie bereits Symptome einer COVID-19 Erkrankung aufweisen (trockener Husten, Gliederschmerzen, Schüttelfrost, Fieber, Kurzatmigkeit sowie Hals- und Kopfschmerzen, Geruchs- und Geschmacksverlust, Übelkeit, Erbrechen, Nasenverstopfung und Durchfall), bitten wir Sie, nicht zur Testung zu erscheinen und stattdessen Ihre*n Hausarzt*in oder die 116117, die Nummer des ärztlichen Bereitschaftsdienstes, anzurufen.

Vor Ort verbringen Sie in der Regel nur wenige Minuten, aber es kann natürlich immer zu kurzen Wartezeiten kommen. Der eigentliche Nasenabstrich dauert nur einige Sekunden.

Kinder dürfen erst ab der 1. Jahrgangsstufe getestet werden. Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren müssen in Begleitung eines Erziehungsberechtigten zum Test erscheinen.

Es liegt der Verdacht auf eine SARS-CoV-2 vor.
Der Infektionsverdacht ist gegenüber dem für Ihren Wohnort zuständigen Gesundheitsamt gemäß Infektionsschutzgesetz meldepflichtig. Ihr positives Testergebnis wird daher durch die Teststelle namentlich an das zuständige Gesundheitsamt übermittelt.

  1. Begeben Sie sich auf direktem Wege in die häusliche Absonderung (Quarantäne).
  2. Halten Sie auf dem Weg nach Hause die Schutzmaßnahmen (AHAL-Regeln) ein. Halten Sie von anderen Personen einen Abstand von mindestens 2 Metern und tragen Sie nach Möglichkeit zusätzlich einen Mund-Nase-Schutz oder eine FFP2-Maske.
  3. Den Absonderungsort dürfen Sie zur PCR-Testung unter Einhaltung der Schutzmaßnahmen verlassen.
  4. Wenden Sie sich bei Verschlechterung Ihres Gesundheitszustandes umgehend an einen Arzt!
  5. Achten Sie während der Quarantäne auf die Einhaltung der persönlichen Hygiene. Sofern erforderlich, können durch das Gesundheitsamt zusätzliche Anordnungen und Ermittlungen erfolgen.

In seltenen Fällen kann es zu einem ungültigen Ergebnis kommen. Sollte Ihr Test nicht auswertbar bzw. ungültig sein, machen wir einfach einen neuen Test mit Ihnen. Einen Termin brauchen Sie in diesem Fall nicht - Sie können einfach so kommen und sich bei uns am "Häuschen" melden.

  • Ein negatives Testergebnis schließt eine SARS-CoV-2-Infektion nicht aus!
  • Es ist lediglich weniger wahrscheinlich zum Zeitpunkt des Tests für andere ansteckend zu sein.
  • Das Ergebnis ist nur eine Momentaufnahme, die Aussagekraft ist zeitlich begrenzt!
  • Es ist durchaus möglich, dass eine infizierte Person, die ein negatives Antigen-Testergebnis erhält, bereits am darauffolgenden Tag (bei gestiegener Viruslast im  Nasen-/Rachenraum) ein positives Ergebnis bekommt.
  • Die geltenden Hygienevorschriften sind daher nach wie vor zwingend zu beachten!
  • Treten auch trotz eines negativen Antigen-Testergebnisses Symptome auf, die mit COVID19 vereinbar sind, ist es erforderlich, Ihren Arzt zu kontaktieren.

Öffnungszeiten sind montags bis samstags von 08:00 bis 12:00 Uhr und 15:00 bis 18:00 Uhr.
Sonntags ist das Schnelltestzentrum von 09:00 bis 12:00 Uhr geöffnet.

Alle Personen ab 18 Jahren können sich testen lassen. Kinder unter 18 Jahren müssen von einer erziehungsberechtigten Person begleitet werden.

Der kostenlose Schnelltest ist nur verfügbar für Bürger*innen mit Hauptwohnsitz in Deutschland.

Um einen Corona-Schnelltest durchzuführen, buchen Sie auf der Seite einen Termin. Dies geht auch kurzfristig.
Erscheinen Sie pünktlich zum vereinbarten Termin am Standort, bringen Sie Ihren Personalausweis sowie den QR-Code mit, den Sie zuvor per E-Mail erhalten haben und steigen Sie NICHT aus dem Auto aus. Der Test wird von geschultem Personal durchgeführt. Nach ca. 30 Minuten erhalten Sie Ihr Testergebnis per E-Mail. Sie brauchen nicht auf das Ergebnis warten.

Ein Schnelltest ist in unserem Testzentrum auch ohne Auto möglich.
Bitte tragen Sie auf dem gesagtem Gelände eine FFP2 oder OP-Maske und halten Sie genügend Abstand zu anderen Personen und nutzten Sie die dafür vorgesehene "Fußgängerstraße".

In Ihrer Bestätigungs E-Mail können Sie auf den Button “Ich kann leider nicht kommen” klicken.
Eine weitere Informationen benötigen wir hierzu nicht von Ihnen.
Wenn Sie mit Begleitpersonen kommen und eine Ihrer Begleitpersonen den Termin nicht wahrnehmen kann, informieren Sie uns bitte per E-Mail.

Melden Sie in diesem Fall bitte bei Ihrem Gesundheitsamt.

Gesundheitsamt Wesel: Tel. 0281/207-4060

https://www.kreis-wesel.de/de/presse/corona-kreis-wesel-informiert-per-internet-und-telefon/

Wir führen KEINE PCR Tests oder Antikörper Tests durch.
Bei uns erhalten Sie einen POC Antigen Schnelltests im vorderen Nasenbereich.
Wir verwenden die Nadal Sars CoV 19 Antigen Tests von nal von Minden GmbH, die Daten finden Sie hier.

Wenn an dem von Ihnen ausgewählten Tag kein Termin mehr frei ist sind wir leider ausgebucht. Bitte suchen Sie sich einen anderen Tag aus.
Sie können gerne auch mehrmals am Tag reinschauen. Je nach Kapazität oder Absagen, geben wir wieder Termine frei.