Bildungsangebot finden

Akademie Klausenhof stellt Finanzierung des Gudula-Kloster-Umbaus vor.

Die Akademie Klausenhof hat am 17.01.2020 zusammen mit der Volksbank Rhede eG und der NRW.BANK das Finanzierungskonzept für den Umbau des denkmalgeschützten Gudula-Klosters vorgestellt.

Knapp 7,5 Millionen Euro wird die Sanierung insgesamt kosten, ehe das Gudula-Kloster voraussichtlich 2022 wieder in Rhede im alten Glanz erstrahlen wird.

1,9 Millionen Euro kommen über das Programm "Baudenkmäler" der landeseigenen NRW-Bank, das über unseren Partner Volksbank Rhede eG als Darlehen zur Verfügung gestellt wird. Knapp 1,5 Millionen Euro übernimmt die Stiftung Akademie Klausenhof, die Restsumme wird finanziert oder kommt aus Fördergeldern der Aktion Mensch und der Wohlfahrtspflege.

Zurück