Bildungsangebot finden

Frohe Ostern

Unsere Kolleginnen aus der Großtagespflegestelle waren zusammen mit den Kindern im St. Josef Altenpflegeheim in Dingden und haben dort mit vielen Bewohnern Ostereier angemalt und Gestecke gebastelt.

Aber was haben Ostereier mit dem höchsten und wichtigsten Fest des Christentums zu tun?

Das Ei gilt als Symbol des Lebens – die Schale des Eis (Zeichen für das Grab) birgt Leben in sich. Und da sie bis zum 8. Jahrhundert als flüssiges Fleisch galten, wurde in der Fastenzeit darauf verzichtet. Damit sie aber haltbar gemacht werden konnten, wurden sie gekocht - und zwecks Unterscheidbarkeit mit den rohen Eiern angemalt. So wie es die Kinder und Senioren auch in diesem Jahr gemacht haben.

Das gesamte Team der Akademie Klausenhof wünscht Ihnen ein frohes und schönes Osterfest.

Zurück