Kontakt & Öffnungszeiten

Akademie Klausenhof gGmbH
Dingden, Klausenhofstr. 100
46499 Hamminkeln

Tel.: 02852 / 89-0
Fax: 02852 / 9605792
E-Mail: info(at)akademie-klausenhof.de

Mo-Fr 07:45 - 22:15 Uhr*
Sa 08:15 - 22:15 Uhr*
So 08:00 - 17:00 Uhr

*Änderungen vorbehalten

Bildungsangebot finden

STOP Child Abuse!

ist ein Projekt (gefördert von Erasmus+), das erstmals auf europäischer Ebene das Thema Prävention von sexuellem Kindesmissbrauch aufgreift.

Die Akademie Klausenhof hat dazu das Konzept entwickelt und verschiedene Fachinstitutionen aus dem Bildungs- und Gewaltpräventionsbereich zusammengeführt. Gemeinsam wird ein europäisches Portal entwickelt, bei dem die Laien, die in verschiedensten Funktionen mit Kindern zu tun haben, Grundbegriffe von Prävention und adäquatem Verhalten gegenüber Kindern lernen können.

Dazu wird mithilfe eines professionellen Künstlers Lern- und Reflexionsgeschichten sowie verschiedene weitere Aufgaben und Lernrätsel erstellt.

Themen sind z.B.:

  • „Woran erkenne ich Kindesmissbrauch?“
  • „Wie gehe ich mit Opfern um?“
  • „Wie verhalte ich mich konkret, wenn ich einen Verdacht habe?“

Außerdem erstellt das Projekt Module für Trainer*innen, die in der Präventionsarbeit tätig sind.

 

Dieses Projekt wird gefördert durch Erasmus+

Start: 01-09-2019 - End: 31-08-2022
Project Reference: 2019-1-DE02-KA204-006166
Programme: Erasmus+
Key Action: Cooperation for innovation and the exchange of good practices
Action Type: Strategic Partnerships for adult education

Koordinierender Projektpartner: Akademie Klausenhof

Partner:
•    MAGENTA CONSULTORIA PROJECTS SL
•    DIE BERATER UNTERNEHMENSBERATUNGS GESELLSCHAFT MBH
•    FUNDACJA DAJEMY DZIECIOM SILE
•    SYNERGASIA ENEGON POLITON
•    Katolikus Ifjusagi es Felnottkepzesi Egyesulet
•    CESIE
•    ASOCIATIA INSTITUTIO PRO EDUCATIONEM TRANSILVANIENSIS -

zurück