Kontakt & Öffnungszeiten

Akademie Klausenhof gGmbH
Dingden, Klausenhofstr. 100
46499 Hamminkeln

Tel.: 02852 / 89-0
E-Mail: info(at)akademie-klausenhof.de

Mo-Fr 07:45 - 22:15 Uhr*
Sa 08:15 - 22:15 Uhr*
So 08:00 - 17:00 Uhr

*Änderungen vorbehalten

Bildungsangebot finden

Sozialpädagogische Fachkraft für ambulante Jugendhilfe (m/w/d)

Für unser Team der ambulanten Jugendhilfe suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit einen

Sozialarbeiter/Sozialpädagogen oder vergleichbare Qualifikation (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung Ambulanter Hilfen zur Erziehung
  • Pädagogische Arbeiten mit Kinder, Jugendlichen und Familien
  • Eigenverantwortliche Fallführung
  • Hilfeplanung
  • Dokumentation und Berichtswesen

Sie bringen mit:

  • ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik, Heilpädagogik oder vergleichbare Ausbildung
  • Erfahrungen im Bereich der ambulanten Kinder- und Jugendhilfe sind ein Plus
  • eine systemisch orientierte methodische Herangehensweise
  • psychische und physische Belastbarkeit;
  • hohe Motivation, Teamfähigkeit, Einfühlungsvermögen, Kreativität; Eigenverantwortung
  • Fähigkeit und Bereitschaft zur Arbeit in einem Team
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten:

  • Interessante und vielfältige Aufgaben in einer modernen Einrichtung
  • Angenehme Arbeitsbedingungen und gutes Arbeitsklima
  • Engagierte Kollegen/-innen und gute Teams
  • Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten in einem jungen und wachsenden Fachbereich
  • Großes Angebot an internen und externen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Regelmäßige Kollegiale Beratung und Supervision
  • Betriebliche Altersvorsorge

Bei inhaltlichen Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Peters-Gonska.

Ihre schriftliche Bewerbung inkl. Lebenslauf und Zeugniskopien richten Sie bitte an:

Akademie Klausenhof gGmbH
z.H. Philipp Kölker
Klausenhofstraße 100 
46499 Hamminkeln-Dingden

oder

per E-Mail: bewerbung(at)akademie-klausenhof.de

Ansprechpartnerin
Ellen Peters-Gonska

Frau Ellen Peters-Gonska
Fachbereichsleiterin FB 17: Jugendhilfe
Tel. : 02852 89-1404