Bildungsangebot finden

Ausbildungsstelle Veranstaltungskaufmann/-frau

Ausbildungsbeginn: 01.08.2018


Ihre Aufgaben:

  • Praxisorientierter und abwechselungsreicher Einsatz bei der Konzeption, Organisation, Durchführung und Erfolgskontrolle unterschiedlichster Veranstaltungen
  • Kostenkalkulationen und Erstellung von Leistungsangeboten
  • Erstellung und Umsetzung von Ablauf- und Regieplänen
  • Kundenorientierte Beratung und Betreuung unserer Auftraggeber und Gäste
  • Nutzung moderner Büroorganisations- und -kommunikationsmittel sowie Veranstaltungstechnik
  • Wöchentliche Theorieblocks in der Berufsschule (in Mülheim)

Ihr Profil:

  • Mindestens Fachoberschulreife mit guten Noten oder (Fach-) Hochschulreife
  • Kommunikationsstärke und gute deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Englisch-Kenntnisse
  • Interesse am Umgang mit Menschen und Teamfähigkeit
  • Flexibilität und Kreativität
  • Freude am Organisieren
  • Kundenorientiertes Auftreten und höfliche Umgangsformen

Unsere Leistungen:

  • Ausbildung auf hohem Niveau
  • Intensive Betreuung
  • Ergänzende interne Schulungen und Seminare
  • Angenehme Arbeitsbedingungen und gutes Arbeitsklima
  • Externe Praktika (z. B. Bühnen- und Lichttechnik, Tourismus und Messe)
  • Arbeiten in einer katholischen Weiterbildungseinrichtung

 

 Bewerbungen bitte bis zum 16.10.2017 einreichen.

Ansprechpartnerin
Sara Schulzek Niemarkt 7

Frau Sara Schulzek-Niemarkt
Sachbearbeitung Personal
Tel. : 02852/89-1317