Bildungsangebot finden

Multiplikatorenschulung Menschenrechte

Die Bedeutung von interkulturellem Austausch wächst. Menschen mit Migrationsgeschichte können uns dabei unterstützen neue Perspektiven zu gewinnen und andere Blickwinkel einzunehmen – besonders, wenn sie in der Bildungsarbeit tätig sind. In dieser Multiplikatorenschulung soll es darum gehen junge Menschen (mit und ohne Migrationsgeschichte) von der Arbeit mit Gruppen zu begeistern – anhand eines konkreten Themas: Menschenrechte.

Menschenrechte sind ein vielschichtiges und interessantes Thema, welche im Rahmen der SDG’s an Aktualität gewinnen und zum Diskutieren einladen. Bei dem Seminar besteht die Möglichkeit einen individuellen Zugang zu finden und eigene Schwerpunkte zu setzen.

Nicht nur die Menschenrechte selbst werden thematisiert, sondern auch Konzepte und Theorien zur Handhabung von Gruppen. Die Teilnehmenden werden geschult und bekommen die Möglichkeit sich selbst auszuprobieren und erste Erfahrungen in der Anleitung von Methoden zu sammeln.

Referenten:

Julia Fischer

Abschlussart:

Teilnahmebescheinigung

Weitere Kosteninformationen:

Kostenfreie Teilnahme inkl. Unterkunft/Verpflegung

 

 

Gefördert durch

zurück
Ansprechpartnerin
Malberg Nadine

Frau Nadine Malberg
Sachbearbeitung
Tel. : 02852 89-1202


Kurstermine:

  • Bildungsangebotsnummer: LK1061

    Beginn: 07.06.2019 - 11:00 Uhr
    Ende: 10.06.2019 - 12:30 Uhr

Veranstaltungsform: Seminar

Standorte:
Hamminkeln-Dingden
Klausenhof-Newsletter

Mit dem Klausenhof-Newsletter erhalten Sie regelmäßig Informationen zu den von Ihnen ausgewählten Bildungsangeboten und Veranstaltungen.